St. Bartholomäus Mistelbach (Foto: S. Römpp)

Am Weißen Sonntag, den 28.04.2019 bestätigten 10 Konfirmandinnen und Konfirmanden persönlich das Versprechen, das ihre Eltern an der Taufe stellvertretend für sie gegeben hatten, und sagten bewusst „Ja“ zum christlichen Glauben und zur Kirchenzugehörigkeit.

Von links: Franziska Ochs, Katharina Licha, David Gustke, Anna-Lena Arneth, Jannis Schwarz, Marlene Steinacker, Alina Hammon, Anna Ohnesorge, Leander Beierkuhnlein und Hannah Schwarz; Foto: Dieter Jenß, Nordbayerischer Kurier Bayreuth

Am Sonntag, den 05.05.2019 erinnerte Pfarrer Wolfgang Heidenreich zwei Damen und zwei Herren an ihr Konfirmationsversprechen und an den in 25 Jahren in ganz unterschiedlicher Weise gegangenen Lebensweg. Das eigentliche Ziel des irdischen Lebensweges eines Christenmenschen sei das ewige Leben bei Gott im Himmel.

Von links: Kristina Haug, geb. Hafner, Manfred Wessels, Anne Römpp und Jörg Groß. Foto: Siegfried Römpp

Pfarrer Heidenreich wünschte den grünen und den silbernen Konfirmanden eine Zukunft, in der sie sich in vollstem Vertrauen auf Gottes Liebe von ihm leiten und begleiten lassen mögen.

 

Im festlichen Gottesdienst zur Feier der Silbernen Konfirmation stellte Pfarrer Heidenreich neun junge Menschen der Gemeinde vor: Sie bereiten sich nun ein Jahr lang auf den großen Tag ihrer Konfirmation am Weißen Sonntag, den 19.04.2020 vor.

Von links: Soey Schille, Isa Bauer, Lara Jost, Marie Stahlmann, Milan Feilner, Alisa Herath, Nino Lowitsch, Mathilde Kopf und Julia Gerber. Foto: Siegfried Römpp